Volkshochschule Pirmasens

Homepage Stadt Pirmasens Kursanmeldung Einzelveranstaltungen Kursübersicht NEWS E-Mail Datenschutz/-sicherheit

Aktuelles --- NEWS --- Aktuelles --- NEWS

   VHS-Geschenkideen

Suchen Sie für Ihre Lieben noch ein passendes und sinnvolles Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein von der Volkshochschule? Die Teilnahme am „Weinseminar“ oder im „Whiskyseminar“ verschiedene Whiskysorten kosten und etwas über die Herstellung des schottischen Whiskys zu erfahren, sind Geschenke, über die „man“ sich freut. Warum nicht „Gesundheit“ in Form von Autogenem Training, Feldenkraismethode, Progressiver Muskelentspannung oder Wirbelsäulengymnastik verschenken? Auch das „Kosmetik-Seminar“ oder der Kurs „Naturkosmetik“, der zeigt, wie Kosmetikprodukte ohne chemische Zusätze und Konservierungsstoffe herstellt werden, eignen sich hervorragend zum Verschenken.
Ihre Lieben freuen sich sicherlich über die Teilnahme an einem Kurs, in dem sie den Umgang mit dem Notebook, dem Smartphone oder dem tablet-PC erlernen können.
Weitere Geschenkideen und Informationen: Volkshochschule, Tel. 06331 / 213647, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   „Whiskyprobe“ – bei der Volkshochschule

Wer erlesenen schottischen Whisky probieren und dabei Wissenswertes über das schottische Nationalgetränk erfahren möchte, hat am 15. Dezember in einem Tagesseminar der Volkshochschule Gelegenheit dazu.
Whiskys aus verschiedenen schottischen Brennereien werden verkostet und miteinander verglichen. Dabei werden verschiedene Destillen Schottlands vorgestellt - einige sind wahre Geheimtipps - und die Besonderheiten des schottischen Whiskys, seine Grundstoffe und deren Gewinnung erläutert.
Das Whiskyseminar findet statt am Sonntag, 15. Dezember, von 10.00 bis 16.00 Uhr unter der Leitung von Werner Bossmann.
Weitere Informationen bei der VHS, Tel.: 06331/213647, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   Steuerrecht bei Fotovoltaikanlagen – bei der VHS

Viele Menschen installieren sich Fotovoltaikanlagen, um aus Sonnenenergie Strom zu gewinnen. Dieser so produzierte Strom wird dann an einen Stromanbieter verkauft. Somit ist diese Art der Energiegewinnung nicht nur umweltschonend, sondern auch lukrativ.
Doch viele wissen nicht, dass damit auch steuerrechtliche Pflichten verbunden sind, wie beispielsweise die Umsatzsteuervoranmeldung und die Erstellung der Gewinnermittlung.
Um diese und ähnliche Fragen zu klären, bietet die Volkshochschule am Dienstag,
3. Dezember einen Kurzkurs an. Dabei wird ein Einblick über die steuerlichen Folgen beim Betreiben einer Fotovoltaikanlage gegeben.
Der Kurs findet statt am 3. Dezember von 18.00 bis 21.00 Uhr und wird geleitet von dem Dipl. Finanzwirt Thomas Buchheit. Weitere Informationen bei der VHS, Tel.: 06331 / 213647, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   Endlich ein Musikinstrument erlernen

Wer sich einen lange gehegten Wunsch endlich erfüllen möchte, zum Beispiel Klavier oder Gitarre spielen zu lernen, hat nun bei der Volkshochschule Gelegenheit dazu. Hier haben Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene jeden Alters die Möglichkeit, ein Musikinstrument zu erlernen oder vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Das Angebot erstreckt sich von Gitarre, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Blockflöte und E-Orgel.
Der Unterricht beginnt direkt nach den Sommerferien. Auch ein späterer Einstieg ist möglich, da der Unterricht als Einzelunterricht angeboten wird. Dabei können die Unterrichtszeiten individuell zwischen Lehrern und Schülern vereinbart werden; d.h. Terminwünsche, Vorkenntnisse, individuelle Wünsche und Bedürfnisse können berücksichtigt werden.Nähere Informationen bei der VHS Pirmasens, Tel.: 06331 / 213647, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene – bei der VHS

Immer noch gibt es Menschen, die nicht oder nur schlecht lesen und schreiben können. Sie trauen sich nicht, diese Schwäche zuzugeben, entwickeln Strategien, um ihre Hilflosigkeit zu verbergen. Diesen Menschen kann geholfen werden!
Bei der Volkshochschule läuft ein neuer Kurs „Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene“.
Der Kurs richtet sich an Personen, die Deutsch als Muttersprache haben oder fließend sprechen, aber nur wenig oder gar nicht lesen und schreiben können. Es wird in kleinen Gruppen gearbeitet, in freundlicher Umgebung, ohne Druck und ohne Noten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich! Die Unterrichtszeiten sind mittwochs und donnerstags von 10.00 bis 11.30 Uhr. Eine Teilnahme am Kurs ist kostenfrei. Nähere Informationen bei der VHS, Tel.: 06331 / 213647, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!